Shu's Japan Welt

Rezepte

Die Japaner haben durchaus eigenwillige Ess- und Kochgewohnheiten. Ich probiere sehr gerne japanische Rezepte aus, die nicht immer beim ersten Versuch gelingen. Die Losung heisst hier: dran bleiben! Mit Geduld und etwas Fingerspitzengefühl klappte es früher oder später. Hier findet ihr ein paar meiner Lieblingsrezepte. Itadakimasu!

Japanisches Curry

Wenn die Japaner eins besonders gut können, dann aus etwas Fremdem etwas Eigenes zu machen. Sie nehmen Diverse Einflüsse aus anderen Kulturen und passen sie ihrem Geschmack an. Dies tritt besonders in der Küche zu Tage, wie z. B. beim Curry. • (weiterlesen)

• erstellt am 09.10.2019 um 16:04 Uhr

Japanischer Kartoffelsalat

Eine herrlich schmackhafte Variante des deutschen Klassikers. Er passt gut zu gegrilltem man kann ihn aber auch prima als Hauptspeise essen. Die Salatgurke gibt ihm zusätzlich eine angenehme Frische. • (weiterlesen)

• erstellt am 25.09.2019 um 23:04 Uhr

Tonkatsu (Japanisches Schnitzel)

Das japanische Schnitzel (Tonkatsu) unterscheidet sich von der westlichen Variante eigentlich nur durch Details. Das Schnitzel wird dicker geschnitten, die Panade besteht aus Panko (grob geraspeltes Weissbrot) und ist auch meistens dicker als wir es kennen, es wid nicht gebraten, sondern frittiert und serviert wird es mit einer speziellen Tonkatsusauce. • (weiterlesen)

• erstellt am 23.09.2019 um 16:50 Uhr
• aktualisiert am 23.09.2019 um 16:51 Uhr

Yakitori

Eines der wahrscheinlich bekanntesten Gerichte Japans. Perfekt für einen gemütlichen Grillabend. • (weiterlesen)

• erstellt am 22.04.2019 um 00:09 Uhr
• aktualisiert am 23.09.2019 um 16:37 Uhr

Heisse Matcha-Schokolade

Das Ideale Heissgetränk für einen gemütlichen Winterabend Zuhause. (Menge für 1 Tasse) • (weiterlesen)

• erstellt am 30.01.2019 um 11:18 Uhr
• aktualisiert am 23.09.2019 um 16:36 Uhr

Matcha-Muffins

Luftig lockere Muffins mit dem leicht herben Geschmack von grünem Tee. Schmecken nicht nur gut, sondern sehen auch gut aus. • (weiterlesen)

• erstellt am 14.01.2019 um 17:31 Uhr
• aktualisiert am 23.09.2019 um 16:34 Uhr

Korokke

Herrliche, goldgelb gebackene Kartoffelkroketten in einer knusprigen Panade auf japanische Art. Einfach köstlich und einfach zu machen. • (weiterlesen)

• erstellt am 31.12.2018 um 21:49 Uhr
• aktualisiert am 23.09.2019 um 16:32 Uhr

Okonomiyaki (für 2 Pfannkuchen)

Bei Okonomiyaki handelt es sich um einen japanischen Pfannkuchen, der nach Lust und Geschmack befüllt werden kann. Okonomi bedeutet in etwa „wie du willst“. • (weiterlesen)

• erstellt am 10.09.2016 um 11:53 Uhr
• aktualisiert am 23.09.2019 um 16:30 Uhr

Valid HTML - Valid CSS