Shu's Japan Welt

Tokyotower

Am 23. Dezember 1958 wurde der 332,6 m hohe Tokyotower feierlich eröffnet und zieht seitdem jedes Jahr rund drei Millionen Besucher an.

Der Architekt Tachū Naitō gestaltete den Tokyo Tower nach dem Vorbild des Eifelturmes. 4000 Tonnen Stahl wurden in der Konstruktion verbaut.

Auf 150 m und 250 m befinden sich jeweils eine Aussichtsplatform, von wo aus man den Ausblick über Tokyo geniessen kann. Auch ein Restaurant ist im Tower untergebracht.

Der Tokyotower wird auch als Fernsehturm genuntzt. 23 Fernseh- und Radioprogramme werden von dort in die ganze Region übertragen.

Bei dem grossen Erdbeben am 11. März 2011 wurde die Spitze des Tokyo Towers verbogen. In Folge dessen blieb der Turm für rund eine Woche geschlossen.

• erstellt am 25.04.2017 um 18:27 Uhr
• aktualisiert am 27.12.2018 um 22:48 Uhr
• bereits 81 mal aufgerufen

Valid HTML - Valid CSS